Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PC für 3D Rendering
#1
Dear all,

Da mir die 3D Renderzeiten auf meinem alten PC (5 Jahre) derzeit etwas auf die Nerven gehen, trage ich mich mit dem Gedanken, mir eventuell einen neuen PC zuzulegen.
 
Nach einiger Recherche habe ich mir mal folgende Konstellation zusammengestellt:

Motherboard: ASUS Prime X370-Pro
Prozessor: AMD Ryzen 7 1700X
Speicher: 32GB G.Sill RipJaws V DIMM Kit (2x 16GB), DDR4-3200
Grafikkarte: Palit GeForce GTX 1060 Dual 6GB GDDR5
SSD: 250GB Samsung SSD 850 Evo
Festplatte: 1TB Toshiba
Netzteil: ATX 650W
Lüfter: Scythe Shuriken
Gehäuse: Sharkoon VS4-S
System: Windows 10 / 64Bit


Was sagt ihr dazu?
admin01
The greatest enemy of knowledge is not ignorance, it is the illusion of knowledge... - [Stephen Hawking]
Zitieren
#2
Ich habe mir nun eine gebrauchte Workstation gekauft, da das wesentlich günstiger war, als einen neuen PC zu kaufen.

Das Gerät hat folgende Daten:

Lenovo C30 Workstation 
2x Xeon E5-2670 
32GB RAM 
FirePro V7900 
256GB SSD 
Win10

Das besondere daran sind die 2 Xeon Prozessoren, die vor allem bei Rendering mächtig Dampf machen, und um locker 30% schneller sind, als die Konfiguration, die ich im vorigen Post angegeben habe.
Auch der Preis ist sehr moderat, das ganze kostete 900€, im Vergleich dazu hätte der neue PC rund 1700€ gekostet.

admin01
The greatest enemy of knowledge is not ignorance, it is the illusion of knowledge... - [Stephen Hawking]
Zitieren
#3
Ich habs jetzt mit VUE rendering probiert, bei gleichem Motiv hängt der "Neue" meinen Alten um den Faktor 2.6 ab.
The greatest enemy of knowledge is not ignorance, it is the illusion of knowledge... - [Stephen Hawking]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste